Holzkohlengrills

Smoker "Milwaukee"

1049_milwaukee_01.jpg
Auch in deutschen Gärten hält der Trend des Barbecue (BBQ) Einzug oder hat es vielerorts bereits getan. Der Smoker "Milwaukee" ist ein echter Eyecatcher und beschert ganz neue Grillerlebnisse. Der Smoker im Western Style verbindet verschiedene Grillmöglichkeiten. So kann zum einen das Grillgut traditionell auf der vorgesehenen Grillfläche direkt über der Glut zubereitet werden. Zum anderen kann das Fleisch auch in der Abluft eines Holzfeuers gegart werden. Dies ist möglich durch die spezielle Bauform des Smokers. In dem kleineren und etwas tieferen Feuerraum entsteht Rauch beim Verbrennen von Holz. Dieser Rauch steigt auf und gelangt in den größeren Garraum, in welchem sich das Grillgut befindet. Der Weg des Rauches wird durch den Kaminabzug in dem Garraum unterstützt. Das Grillgut wird somit bei niedriger Temperatur von 80° bis 130°C schonend gegart und erhält seinen charakteristischen Rauchgeschmack. Oft wird dies auch als "Räuchern" bezeichnet. Mithilfe des integrierten Thermometers im Deckel kann die Temperatur im Garraum bequem beobachtet werden. Durch das Zubereiten im Rauch wird das Grillgut gleichmäßig von allen Seiten gegart und behält seine saftige Konsistenz. Über die Wahl des Holzes lassen sich neue und unbekannte Geschmacksrichtungen ausprobieren. Die geschmacksverleihende Intensität des Rauches kann durch die Belüftungsklappen geregelt werden. Um im Smoker tolle Ergebnisse zu erzielen, muss man kein Profi sein. Durch die geringe Gartemperatur kann das Grillgut nicht verbrennen undmuss fYoasempllgut wird somhttp://t" hllen "Tlass="sub-menu">

ype-post_type me4g/cool r/">Grill-Zubehör ype-post_type me4g/cool r/"len/">Feuerstellen ype-post_type me4g/cool r/"ills/">Elektrogrills ype-post_type me4g/cool r/"/">Gasgrills ype-post_type me4g/cool r/"grills/">Holzkohlengrills
ry-crll' />_ono-gmbation -->
ry-c ation -->n -->n -->n -->
n --> tent --> tenthref="hrp-ge":"on 'all'*/ wpui-dark% wpui-nt/upl" y WOWp-ge":"on-1panhält derh3e href="hrp-ge":"onass="s 'all'*/ fadRasren. asren.oe z-k","tae y WOm Weson busel_BESCHREIBUNG

-erden. Zum an: ca. 97,5 x 44 cm (BxT)
-e3 emaen. im Gerden.rlzke,oje ca. 32,5 x 44 cm (BxT)
-eStaht> htet sch242" clrifem sicraum bequem
-ess="mwerde ca. 103,8 x 45,4 cm (BxT)
-e3 gEGINrlzke,oje ca. 32,5 x 37 cm (BxT)
-egEGIN-mesrgebnn In F"Tmax. 4 kg
z. Üb-Bllenkamm r
-erden. Zum an: ca. 41,2 x 38,8 cm (BxT)
-e2 emaen. im Gerden.rlzke,oje ca. 20,6 x 38,8 cm (BxT)
-eStaht> htet sch242" clrife
-ess="mwerde ca. 48,1 x 40,7 cm (BxT)
-egEGINrlzkuca. 41,2 x 27 cm (BxT)
-eaumt -itebat. Aucher Gfagebchale
-egEGIN-mesrgebnn In F"Tmax. 2 kg
- rzielbat. Luftzufuhr
-e schgut wird s
-eAblgmbaubelut zHaupt-Bllenkamm rim Wttet dät t3 Lee und
-efahrbat. Das GgroßeeStahträder
-estab:"o Gdoorrrlzkablgmba schRanu-itbr />-eanu-i : t. Lhen imrge raktmax. 600 °C
-eArb Eye clhe ca. 89 cm

mediaquer rts biv.rp-ge":"on tion --> tenthref="hrp-ge":"on 'all'*/ wpui-dark% wpui-nt/upl" y WOWp-ge":"on-2panhält derh3e href="hrp-ge":"onass="s 'all'*/ fadRasren. asren.oe z-k","tae y WOjavanuche_dTECHNISCHE DATEN

ediaquer rts biv.rp-ge":"on tion --> png> ärten Händlerpoduct/1049/images/1049_milwaukee_01.jpg" alt="1049_milwaukeemanu","g" claim_05072017.pdfae de/gril" claim_05072017.pdfa>-garte.de/wp-137ae nt/plugi53ae oduct ner_lo ner_lo --> 2016/01 < 2016/01 t derdvideo> d BODVideo Logik/tepr g> ="l> > >dia= >.moker "Milwaukee">h1.iv class="s {g> disxt/j: coll; }tp:/="l> div class=" BEGIN #con>
mediaaaaa aaaaaaaas= mader-inner">foouem col-2"ws_imageslang"> foouem col-2" qEGIN #pr = '","p-4item-objerll' / rll' /_ = '","pwww.tepro-mageslang"> = 'rll' /on ppro-Service Einen dt Holurd WOW